Früherkennung Gebährmutterhalskrebs

Jedes Jahr erkranken in Deutschland etwa 6.600 Frauen neu an Gebärmutterhalskrebs, was damit – nach dem Brustkrebs – die zweithäufigste Krebserkrankung bei Frauen ist. Die gute Nachricht ist aber, dass die Heilungschancen von Gebärmutterhalskrebs bei fast hundert Prozent liegen, sofern er rechtzeitig erkannt wird. Aufschluss darüber gibt eine denkbar kleine und unaufwändige Untersuchung: Sie besteht aus einem einfachen Abstrich mit einem Wattetupfer, der anschließend im Labor analysiert wird. Und noch eine gute Nachricht gibt es: Inzwischen können Sie sich gegen Gebärmutterhalskrebs impfen lassen! Weitere Informationen dazu finden Sie unter dem Thema „Impfungen“.


TOP

© 2020 - Frauenarztpraxis Thomas Lampert & Kollegen
Parkstraße 34  ·  61231 Bad Nauheim  ·  fon +49 (0)60 32 - 9 38 78-0  ·  badnauheim@praxis-lampert.de


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte, Funktionen und Anzeigen personalisieren zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Bitte treffen Sie Ihre Auswahl, um den Funktions-Umfang unserer Cookie-Technik zu bestimmen.